Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

(Perfekte) Angebote ohne Verluste und Fallstricke

Inhalt
• Leistungsverzeichnis-Texte rechtssicher formulieren und damit Geld verdienen
• Arbeitsanweisungen für die Baustelle
   - LV - Plan - Ergebnis, kompatibel und fachlich richtig
• Einheitspreisangebot, Pauschalangebot … oder nach Aufwand?
• Gartenexposé
• Umgang mit Reklamationen
• Aufmaß Leistungsverzeichnis

Für alle, die selbst planen und anbieten. Was sollte wie korrekt formuliert werden, um als Vertragsgrundlage zu taugen? Wer liest was und wann?
• Wie spielt unser BGB-Bauvertragsrecht von 2018 hier eine Rolle?
• Formuliere ich mein Angebot so, dass es auch meine Mitarbeiter gut verstehen und anwenden?
• Wie verdiene ich mit dem Leistungsverzeichnis das Geld, das mir für meine Leistung auch zusteht?
• Besondere Leistungen und Nebenleistungen im Angebot einsetzen und darstellen?
• Nachtrag oder Rapport? Wann ist was sinnvoll?
• Kompetenz im Baustellenalltag fängt im Büro an!

Ziel
Das Seminar vermittelt Ihnen, wie Sie sich beim Angebote schreiben verbessern können und nur noch echte Nachträge generieren müssen.

Bringen Sie, wenn möglich, zum Seminar Ihren Laptopmit Zugang zur Branchensoftware mit!

Seminarnummer05-2022

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden. Aktuell ist leider noch kein neuer Termin verfügbar. Sobald der nächste Starttermin feststeht, erfahren Sie es hier – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ort28355  Bremen
VeranstalterVGL Niedersachsen-Bremen e. V.
Info-Telefon0421 5364160
Referent Britta Weiss, öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Garten- und Landschaftsbau, Gartenbau-Technikerin und Bauleitung für ausführende Firmen.
Preis für Mitglieder 180
Preis für Nicht-Mitglieder 280
Anmeldung bis 04.02.2022 00:00

Anmeldungzurück