Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Wettbewerb
FirmenGärten 2017 -
Gesundheit - Pflege - Therapie

Wer kann teilnehmen?

Der Wettbewerb richtet sich an Einrichtungen, die einer ambulanten oder stationären Betreuung von Menschen unter den Gesichtspunkten Gesundheit - Pflege - Therapie dienen, also z.B. Senioren- und Pflegeheime, Reha-Kliniken, Krankenhäuser sowie (Jugend-)Therapeutische Einrichtungen.  Es ist dabei unerheblich, ob sich diese in privater oder öffentlicher Trägerschaft befinden.

Warum dieser Wettbewerb?

Bei allen bisherigen Firmen Garten-Wettbewerben haben sich vereinzelt auch Krankenhäuser, Seniorenheime oder auch Jugendhilfeeinrichtungen z.T. sehr erfolgreich beteiligt. Die Bedeutung des Gartens als Teil des Lebensumfeldes für das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Patienten und Mitarbeitern ist nicht nur von der Wissenschaft erkannt worden sondern hat auch in die Praxis Eingang gefunden.

Um die betreffenden Institutionen zu motivieren, auf diesem Weg voranzuschreiten bzw. weitere Einrichtungen zu animieren, sich mit diesem wichtigen Thema zu befassen, sollen besonders vorbildliche Beispiele öffentlich gemacht und ausgezeichnet werden.

Das Thema ist sowohl im Hinblick auf die demographische Entwicklung unserer Gesellschaft und die Bedürfnisse älterer Menschen als auch der zunehmenden Reizüberflutung therapiebedürftiger jüngerer Menschen besonders interessant.

Was wird bewertet?

Die Außenanlagen/FirmenGärten werden nach folgenden Kriterien beurteilt:

1. Aspekt "Gesundheit-Pflege-Therapie"

2. Aspekt "Gestaltung"

3. Aspekt "Ökologie"

4. Aspekt "Soziale Funktion"

Wer trägt den Wettbewerb?

AOK
Hochschule Osnabrück
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten
Bündnis für ein grünes Bremen
Stiftung Rhododendronpark Bremen


Was kann man gewinnen?

Neben der Bedeutung einer erfolgreichen Teilnahme für die Öffentlichkeitsarbeit und öffentliche Wahrnehmung gibt es Preise zu gewinnen, die Patienten und Mitarbeitern zu Gute kommen.......

Bewerbungen und weitere Infos ab sofort und bis zum 31 Mai 2017 unter: