Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Unser 400. Mitgliedsbetrieb aus Wietmarschen

Der VGL Niedersachsen-Bremen e. V. begrüßt sein 400. Mitglied – Garten- und Landschaftsbau Foppe – und überreicht das Gütesiegel. Von links: Birgit Koormann (Vorstand Regionalgruppe Osnabrück), Patrick Foppe (GaLaBau Foppe), Stephan Rolfs (Vorstand Regionalgruppe Osnabrück), Reinhard Schrader (VGL-Geschäftsführung)

Wenige Tage zuvor konnte Birgit Koormann (Infos zur Person, s. unten) zusammen mit ihrem Co-Vorsitzenden der Regionalgruppe, Stephan Rolf (Garten Brauers, Melle), und VGL-Geschäftsführer Dr. Reinhard Schrader den 400. Mitgliedsbetrieb im VGL Niedersachsen-Bremen begrüßen.

Patrick Foppe (Garten- und Landschaftsbau Foppe, Wietmarschen,) zeigte sich stolz über das Gütesiegel: „Immer, wenn man Betriebe sieht, die das Logo tragen, ist das nochmal ein i-Tüpfelchen obendrauf in der Branche. Und genau dieses Gütesiegel wollte ich dann auch für unseren Betrieb haben.“

Video

GaLaBau Foppe ist 400. Mitglied im Verband Garten- u. Landschaftsbau Niedersachsen-Bremen

Birgit Koormann ist neue VGL-Vizepräsidentin

Bild vergrößern
Auf dem VGL-Hauptausschuss begrüßt VGL-Präsident Harald Kusserow (li) zusammen mit den Vizepräsidenten Dietmar Uhlendorff (2. v. li.) und Bernhard Korpis (re) die neue Vizepräsidentin Birgit Koormann (2. v. re.).

Im Rahmen des VGL-Hauptausschusses am 9. Juni 2022 im Park der Gärten in Bad Zwischenahn begrüßte der Verband Birgit Koormann offiziell als Vizepräsidentin. Damit übernimmt die Regionalvorsitzende der Regionalgruppe Osnabrück-Emsland ihr zweites Ehrenamt im VGL Niedersachsen-Bremen e. V. Birgit Koormann ist gelernte Landschaftsgärtnerin, erfahrene Bauleiterin und seit acht Jahren Geschäftsführerin von GartenWerk Dukat.

1. Der Hauptausschuss des Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e. V. tagt im Park der Gärten in Bad Zwischenahn-Rostrup, 2. Juni 2022 | VGL e. V. / Maria Wokurka