Die Ausbildung

Gärtner*in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Landschaftsgaertner.comn

Ausbildung auf einen Blick

Wie ist die Ausbildung zur/zum Landschaftsgärtner*in aufgebaut?

Landschaftsbaubetriebe bilden gerne aus, denn gute Fachkräfte sind stark gefragt. Die Ausbildung dauert je nach Zugangsqualifikation zwei oder drei Jahre. Sie findet im dualen System statt - das heißt im Betrieb und in der Berufsschule.

Vorab ist es empfehlenswert, ein Praktikum in einem Betrieb zu absolvieren. So kannst du feststellen, ob deine Erwartungen an den Beruf mit dem Betriebsalltag übereinstimmen. Auch die Theorie ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung.

Die praktische Ausbildung im Betrieb steht im Mittelpunkt. Sie wird unterstützt durch den Berufsschulunterricht. Dort lernst du die Materialien, Arbeitsverfahren, Technik und Pflanzenkunde noch besser kennen. Das notwendige mathematische Rüstzeug wird ebenfalls vermittelt - wichtig ist, dass es sich um Wissen für die Praxis handelt. Alles, was du dort lernst, kann in Folge auf deine Baustellen übertragen werden.

Was machen Landschaftsgärtner*innen im Arbeitsalltag?

Im YouTube-Video wird es kurz erklärt.

Überbetriebliche Ausbildung

Berufsschule und Betrieb sind allerdings noch nicht alles - für alle angehenden Landschaftsgärtner*innen findet die überbetriebliche Ausbildung statt. Hierbei handelt es sich um mehrere Lehrgänge, die während der Ausbildungszeit an verschiedenen Standorten in Niedersachsen besucht werden. Dabei vermitteln die dortigen Ausbilder die notwendigen Grundlagenfertigkeiten, um im Beruf handlungsfähig zu sein.

So soll gewährleistet werden, dass alle Auszubildenden einen ähnlichen Kenntnisstand haben, auch in Bezug auf Themengebiete die in ihren Ausbildungsbetrieben ggf. weniger häufig vorkommen, wie der Teichbau, der links abgebildet ist.

Andere ÜA-Kurse beleuchten beispielsweise die Verwendung von Staudenpflanzen im Garten, den Umgang mit der Kettensäge und das korrekte Fällen von Bäumen oder auch die Nutzung von großen Maschinen wie Bagger und Radlader.

Rund um das Thema Ausbildung haben wir noch einige weitere Themenfelder bearbeitet und Informationen bereitgestellt, z.B. zu Bewerbungstipps und deinenPerspektiven nach der Ausbildung im Landschaftsbau.

Mit unserem Format "Wissenswachstum" wollen wir dich bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung unterstützen. Anhand von kurzen Videos, Fragenkatalogen und passenden Antworten kannst du dich gezielt auf die Prüfungen im GaLaBau vorbereiten.

Außerdem veranstalten wir über das Jahr verteilt unterschiedliche Events für GaLaBau-Azubis aus Niedersachsen und Bremen, von denen du hier einen Eindruck gewinnen kannst.

Folge einfach diesen Links zu den Themenseiten:

Unsere Ausbildungsthemen

Anforderungen und Bewerbungstipps

Woran sollte ich bei einer Bewerbung im GaLaBau denken?

Hier geht es zur Themenseite

Perspektiven

Wie kann es nach der Ausbildung weitergehen?

Hier geht es zur Themenseite

Wissenswachstum

Videos und Fragenkataloge mit Antworten für die Prüfungsvorbereitung

Hier geht es zur Themenseite

Unsere Veranstaltungsformate für Azubis

Landschaftsgärtner-Cup

Unser Landesentscheid des Berufswettbewerbs der GaLaBau-Azubis in Niedersachsen und Bremen

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Talentschmiede

Unser 3-Tage-Seminar für besonders talentierte Auszubildende aus Niedersachsen und Bremen

Hier geht es zur Themenseite

Freisprechungsfeiern

Jedes Jahr veranstalten wir Freisprechungen für die frisch-gebackenen GaLaBau-Fachkräfte

Hier geht es zur Themenseite

Unsere Ausbildungsprojekte

Wildbienen und Kulturbienen

Azubi-Projekte rund um die Biene

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Ein Insektenschaugarten in Bremen

Azubis haben in Bremen einen insektenfreundlichen  Mustergarten gebaut

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Azubi-Garten "Therapie" auf der LaGa 2023

Für die Landesgartenschau 2023 in Bad Gandersheim haben Azubis einen Themengarten "Therapie" gebaut

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Erasmus+

Kostenfreie Auslandspraktika für Auszubildende aus AuGaLa-umlagepflichtigen Garten- und Landschaftsbaubetrieben

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Actionbound-Rallyes

Beruferaten mal anders - unsere digitalen Smartphone-Rallyes

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Nachwuchswerbung als Service

Wir unterstützen AuGaLa-umlagepflichtige GaLaBau-Betriebe bei ihrer Suche nach Auszubildenden

Hier geht es zur Themenseite: coming soon

Angelika Kaminski

Referentin für Nachwuchswerbung
0421 - 5364162
Johann-Neudörffer-Str. 2
28355 Bremen

Marco Zwillich

Referentin für Nachwuchswerbung
0421 - 5364172
Johann-Neudörffer-Str. 2
28355 Bremen

Lynn Schlichting

Referentin für Nachwuchswerbung
0421 - 5364166
Johann-Neudörffer-Str. 2
28355 Bremen